Termin: 29.04.2021 bis 03.05.2021

Nach der ersten TAF - Tribal Art Fair Online im Oktober 2020 mit 9000 Besuchern folgt nunmehr die Frühjahrsausgabe dieser Kunstmesse. Erneut zeigen 30 Galerien ihre neuesten Akquisitionen auf einer speziellen Website. Die Freigabe erfolgt am 29. April 2021 um 15:00 Uhr, und die Online-Messe endet am 3. Mai 2021 um 22:00 Uhr.

Neun neue Galerien nehmen teil. Dazu gehören die in Toronto ansässige Rare Photo Gallery, die sich auf ethnografische Fotografien, Postkarten und Bücher des 19. und 20. Jahrhunderts spezialisiert hat, und der Londoner Händler Kapil Jariwala mit Objekten aus Indien und Ozeanien. Darüber hinaus sind eine Reihe neuer niederländischer Händler, die sich hauptsächlich auf antike asiatische Waffen spezialisiert haben, Teil des Messe.

Fortgsetzt wird auch ein Programm mit ausgewählten Vorträgen. In diesem Frühjahr gibt es unter Anderem:

  • Lars Krutak, der auf Tätowierungen spezialisierte amerikanische Anthropologe, spricht über die Geschichte der Tätowierungen unter den Bewohnern der Arktis.
  • Jamey Allen wird sein kürzlich veröffentlichtes Buch „Wild Beads of Africa: Old Powderglass Beads from the collection of Billy Steinberg ' vorstellen.

Das vollständige Programm ist ab Anfang April auf der Website verfügbar.

Auf der TAF werden der Werke aus Afrika, Ozeanien, Asien sowie Nord- und Südamerika angeboten. Neben Masken und Skulpturen finden Besucher auf der Website auch Textilien, Schmuck und ethnografische Utensilien. Jede Galerie zeigt bis zu fünfzig Objekte.

Geplant ist, dass die “klassische” TAF am letzten Oktoberwochenende 2021 in Amsterdam wieder "live" stattfinden wird.


Weitere Informationen: Finette Lemaire,

Zur Website 

Zum Newsletter mit Teilnehmerverzeichnis

logo taf

Autor
Tribal Art Fair Amsterdam
Verpflichtende Zitierweise zum Artikel

Tribal Art Fair (TAF) online vom 29.4-3.5.2021; Tribal Art Fair Amsterdam; 2021; https://www.about-africa.de/auktion-messe-galerie-ausstellung/1347-tribal-art-fair-taf-online-vom-29-4-3-5-2021

Nutzungsrechte / Urheberrechte

Beachten Sie die Rechte des / der Urheber! Wenn Sie Artikel übernehmen wollen, fragen Sie nach! About Africa leitet Ihre Anfrage dann gerne an die/den Urheber weiter.

Bei korrekter Zitierweise ist die Übernahme von kleineren TEXT-Ausschnitten ohne Rückfrage erlaubt.

Bilder und andere multimediale Inhalte bedürfen immer der Freigabe durch den/die Urheber.

Disclaimer

Viele Autoren, viele Meinungen! about-africa.de ist nicht verantwortlich für Richtigkeit der angezeigten Inhalte. Wir entfernen natürlich Falsches oder kommentieren im Text, wenn etwas zu hinterfragen ist, jedoch nur soweit wir es beurteilen können oder uns widersprüchliche Ansichten bekannt sind. Wir sind keine Fachleute und sind nicht in der Lage, Fachwissen im Detail auf Richtigkeit zu prüfen. Wir sind jederzeit bereit, Gegenreden zu veröffentlichen.