Statement des Auktionshauses Neumeister zu zukünftigen Auktionen mit afrikanischer Kunst, 7.10.2014, angefragt für About Africa  

Katrin Stoll, Inhaberin von NEUMEISTER Münchener Kunstauktionshaus: „Wir freuen uns sehr, dass unsere letzte AFRIKA Auktion so gute Ergebnisse gebracht hat, obwohl der Markt für solche Auktionen naturgemäß sehr klein ist. NEUMEISTER wird sicher wieder eine Tribal Art Auktion veranstalten, wenn wir Objekte, die unserem hohen Qualitätsanspruch entsprechen, anbieten können.

Mit Versteigerungen etwa der Sammlung Bareiss und auch anderer (anonymer) Privatsammlungen hat NEUMEISTER bewiesen, dass internationale Spitzenergebnisse für Top-Qualität durchaus erreicht werden können – was genau unserer Philosophie entspricht. Genau aus diesem Grund werden wir unsere Kernkompetenzen ALTE KUNST und MODERNE noch weiter stärken, das Sortiment straffen und die Objektwerte noch weiter anheben, um unsere Stellung als Premium-Kunstauktionshaus auszubauen. Dass diese Philosophie greift, davon konnte sich jeder am 24. September bei unserer sehr erfolgreichen Auktion ALTE KUNST und der noch erfolgreicheren Sonderauktion "Aus wittelsbachischen und habsburgischen Nachlässen“ überzeugen.“

Vielen Dank an Ingo Barlovic und Kunstauktionshaus Neumeister.

Autoren
Ingo Barlovic
Kunstauktionshaus Neumeister

https://www.neumeister.com/de/

Verpflichtende Zitierweise zum Artikel

Die Zukunft der Afrika-Auktionen bei Neumeister; Ingo Barlovic, Kunstauktionshaus Neumeister; 2014; https://www.about-africa.de/auktion-messe-galerie-ausstellung/398-zukuenftige-afrika-auktionen-bei-neumeister

Nutzungsrechte / Urheberrechte

Beachten Sie die Rechte des / der Urheber! Wenn Sie Artikel übernehmen wollen, fragen Sie nach! About Africa leitet Ihre Anfrage dann gerne an die/den Urheber weiter.

Bei korrekter Zitierweise ist die Übernahme von kleineren TEXT-Ausschnitten ohne Rückfrage erlaubt.

Bilder und andere multimediale Inhalte bedürfen immer der Freigabe durch den/die Urheber.

Disclaimer

Viele Autoren, viele Meinungen! about-africa.de ist nicht verantwortlich für Richtigkeit der angezeigten Inhalte. Wir entfernen natürlich Falsches oder kommentieren im Text, wenn etwas zu hinterfragen ist, jedoch nur soweit wir es beurteilen können oder uns widersprüchliche Ansichten bekannt sind. Wir sind keine Fachleute und sind nicht in der Lage, Fachwissen im Detail auf Richtigkeit zu prüfen. Wir sind jederzeit bereit, Gegenreden zu veröffentlichen.