Nach Binoche et Guiquello ist nun auch Artcurial in Paris mit ihrer Tribal Art Auktion am 6.12.2016 gescheitert, gegen den Trend überhöhte Schätzpreise für 'nur' gute Stücke durchzusetzen. Zwar wurden über 270.000 € (ohne Aufgeld) umgesetzt, davon entfielen aber allein 200.000€ auf ein Stück (Lot 31, eine Dogon, Schätzpreis 250.-300.000€). Verkauft wurden insgesamt nur 25% (!) der 53 Objekte. Zu den Ergebnissen.

Autor

  • Ingo Barlovic

Verpflichtende Zitierweise und Urheberrechte

  • Nennung der Quelle: Ergebnis der Tribal Art Auktion von Artcurial am 6.12.2016; Ingo Barlovic; 2016; https://www.about-africa.de/auktion-messe-galerie-ausstellung/810-ergebnis-der-tribal-art-auktion-von-artcurial-am-6-12-2016
  • Beachten Sie die Rechte des/der Urheber! Wenn Sie größere Teile von Artikeln übernehmen wollen, fragen Sie zuvor nach!
  • Bilder und andere multimediale Inhalte bedürfen immer der Freigabe durch den/die Urheber.