Seit diesem Jahr gibt es die neue Online-Verkaufsplattform WeArt, deren Schwerpunkt auf Tribal Art, Antiker und Asiatischer Kunst liegt. Mitbegründer ist u.a. der Belgische Galerist Karim Grusenmeyer, der sich ja auch genau auf diese Kunstarten spezialisert hat. Ein erster Blick zeigt keine schlechten Objekte, die mir allerdings als recht hoch taxiert erscheinen - vor allem weil es oft keine genaueren Provenienzangaben gibt. Es scheint, als würden teilweise die normalen Preise einer teuren Galerie verlangt. Dies wiederspricht in meinen Augen aber etwas dem Online-Verkaufs-Gedanken. Es wird spannend, wie sich die Platform entwickeln wird und ob sie mehr sein wird als der Versuch, sich von den Objekten zu trennen, die man schon länger im Lager hat.

Autor

  • Ingo Barlovic

Verpflichtende Zitierweise und Urheberrechte

  • Nennung der Quelle: Neue Online-Verkaufsplattform WeArt; Ingo Barlovic; 2017; https://www.about-africa.de/auktion-messe-galerie-ausstellung/918-neue-online-verkaufsplattform-weart
  • Beachten Sie die Rechte des/der Urheber! Wenn Sie größere Teile von Artikeln übernehmen wollen, fragen Sie zuvor nach!
  • Bilder und andere multimediale Inhalte bedürfen immer der Freigabe durch den/die Urheber.