Ergebnisse der Christie's Auktion Arts d'Afrique, d'Océanie et d'Amérique am 10. April 2018 in Paris - About Africa

Ergebnisse der Christie's Auktion Arts d'Afrique, d'Océanie et d'Amérique am 10. April 2018 in Paris

Licht und ein wenig Schatten bei der Christie's Auktion Arts d'Afrique, d'Océanie et d'Amérique am 10. April 2018 in Paris, bei der es neben Millionen-Stücken auch Werke für den Sammler mit kleinerem Geldbeutel gab. Einerseits wurde (mit Aufgeld) über 8,3 Millionen Euro erlöst und fanden auch die Angebote im niedrigen 4-stelligen Bereich Käufer. Andererseits blieben 30% der Objekte (besonders aus Afrika) ohne Zuschlag - für dieses Auktionshaus ein recht hoher Wert. Besonders schwer taten sich - geradezu typisch für den 'Markt' - Angebote im "mittleren" Bereich (von oberen 4- stelligen bis niedrigen 5-stelligen Preisen). Toplos war eine Maske der Tabwa für 2,9 Millionen Euro.

Zu den Ergebnissen

Autor

  • Ingo Barlovic

Verpflichtende Zitierweise und Urheberrechte

  • Beachten Sie die Rechte des/der Urheber! Wenn Sie größere Teile von Artikeln übernehmen wollen, fragen Sie zuvor nach!
  • Bilder und andere multimediale Inhalte bedürfen immer der Freigabe durch den/die Urheber.
  • Quellen-Nennung: Ergebnisse der Christie's Auktion Arts d'Afrique, d'Océanie et d'Amérique am 10. April 2018 in Paris; Ingo Barlovic; 2018; https://www.about-africa.de/auktion-messe-galerie-ausstellung/985-ergebnisse-der-christie-s-auktion-arts-d-afrique-d-oceanie-et-d-amerique-am-10-april-2018-in-paris
Diese Seite teilen
©2005-2022 ° About-Africa.de
Programmierung, technische Umsetzung, Wartung G@HService Berlin GHSVS.de