Besprechungen, Besuche, Ankündigungen, Termine von Auktionen, Messebesuchen, Galerien, Ausstellungen, Museen.

Anlässlich des Tags der offenen Tür am 7. April 2018 startet in der Dortmunder Tribal Art Galerie des Ozeanien-Experten Ulrich Kortmann die Verkaufsausstellung Die Töpferei Papua Neuguineas. Dieser erste Teil der Ausstellung befasst sich vor allem mit

...

Termin: 22.03.2018 bis 16.09.2018

In der Radio-Sendung Kulturwelt vom 27.3.2017 auf Bayern 2 gab es einen Bericht zur Ausstellung LAUT] DIE WELT HÖREN. Zu hören ist darin u.a. der Musikethnologe und neue Sammlungsleiter des Humboldt Museums Lars-Christian Kroch.

Zur Sendung hier

...

8 Tribal Art Galerien waren auf der diesjährigen Kunstmesse TEFAF in Maastrich vertreten. Ihr Angebot beleuchten die vor Ort mit einem Smartphone aufgenommenen Fotos von Christian Trub. Am meisten angetan war er vom Auftritt von Anthony Meyer.

Am 28. März 2018 findet die Hammer Auktion 19 African Tribal Art als reine online-Auktion statt. Mitbieten kann man über www.liveauctioneers.com.

Angeboten werden 83 Lose.

Termin: 17.03.2018 bis 04.11.2018

Gert Chesi, Gründer und Mastermind des Museums der Völker in Schwaz, hat ja dessen Sammlung an die Stadt Schwaz verschenkt, nachdem Bürgermeister Lintner und das Land Tirol sich bereit erklärt haben, das mdv weiterzuführen. Chesi wird sich

...

Bei der Auktion African and Oceanic Art and Antiquities am 21. März 2018 in Edinburgh von Lyon & Turnball gab es einen veritablen Sleeper. Eine Nackenstütze der Nguni wurde für 65.000 Pfund (einschließlich Premium) zugeschlagen, Schätzpreis lag bei 3.000 bis 5.000

...

Termin: 16.03.2018 bis 03.06.2018

Die Ausstellung „Der Wilde schlägt zurück“ vom 16. März bis zum 3. Juni 2018 im Kölner Rautenstrauch-Joest Museum widmet sich der Darstellung von Europäern aus der Perspektive der Kolonisierten und zeigt erstmals die Sammlung Lips. Die Umkehrung

...

Alexander Dorn ist Betreiber der Tribute Gallery, einer neuen Online-Galerie für Tribal Art. Informationen zu den Preisen und der Provenienz der einzelnen Stücke gibt es auf Anfrage - detailliertere Objekt-Informationen finden sich einzig bei den

...

Für 38.000 Euro schlug Auktionator David Zemanek den Bronze-Gedenkkopf einer Königin-Mutter aus dem Königreich Benin (Lot 252) auf der Tribal Art Auktion 88 am 10.März 2018 in Würzburg einem deutschen Saalbieter zu. Das Objekt stieß im Vorfeld auf

...

Termin: 10.03.2018 bis 18.03.2018

Die vom 10. bis zum 18. März in Maastrich stattfindende TEFAFist die wohl weltweit größe Kunstmesse mit einem breiten Spektrum von Gemälden über Antiquitäten und Möbel bis hin zu Schmuck und moderner Kunst.

Unter den dieses Jahr 282 Ausstellern sind

...

Ein bei der Zemanek-Münster Auktion am 10.3.2018 angebotener  Bronzekopf einer Königin aus Benin hat ein breites Medien-Echo ausgelöst, da er die Themen NS-Raubkunst und koloniale Beutekunst berührt. Um sich selber eine Meinung zu bilden, hierzu

...

Die San Francisco Tribal & Textile Art Show fand vom 9. bis zum 11. Februar zum 32. Mal statt. Eun Schwerpunkt war die Kunst Austaliens. Unter den 72 Ausstellern waren sowohl Galerien aus Nordamerika  als auch Schwergewichte aus Europa wie Didier

...

Tutu, das Porträt der Ife Prinzessin  Adetutu Ademiluyi von Ben Enwonwu hat bei der Africa now Aukion am 28. Februar 2018 bei Bonhams in London einen neuen Weltrekord für Bilder dieses Künstlers auf Auktionen erzielt. Es wurde für £1.205.000

...

Termin: 13.12.2017 bis 03.06.2018

Das Völkerkundemuseum in Leiden besitzt etwa 30 000 Schmuckobjekte aus aller Welt und seit dem 13. Dezember 2017 bis zum 3. Juni 2018 werden etwa 1000 der schönsten Objekte im Rahmen der Ausstellung Sieraden - makers & dragers gezeigt. Es ist die

...

Die auf Tribal Art spezialisierte Müncher Galerie von Miller veranstaltet vom 28. Februar bis mindestens Ende März 2018 die Ausstellung Starkes Doppel - Paare in der Stammeskunst Afrikas. Zu sehen sind neben Figurenpaaren und Paarfiguren auch

...

Zwei ausgespochene britische Auktionen geben die Möglichkeit im März 2018 auf Entdeckungsreise durch die Kontinente zu gehen. Lyon & Turnballbietet am 21. März 2018 in ihrer Auktion African and Oceanic Art and Antiquities in Edinburgh ein

...

Unterkategorien

Diskussion zur Sammlung Reinhard Klimmt in Osnabrück und deren Rezeption

Die deutsche Szene für afrikanische Kunst liefert sogar der Zeitschrift Focus Gesprächsstoff: In der Ausgabe 26/2010 wird die aktuelle Ausstellung der Sammlung von Reinhard Klimmt unter dem Titel „Das ist ein peinlicher Witz“ geradezu abgewatscht.