Besprechungen, Besuche, Ankündigungen, Termine von Auktionen, Messebesuchen, Galerien, Ausstellungen, Museen.

Alexander Dorn ist Betreiber der Tribute Gallery, einer neuen Online-Galerie für Tribal Art. Informationen zu den Preisen und der Provenienz der einzelnen Stücke gibt es auf Anfrage - detailliertere Objekt-Informationen finden sich einzig bei den

...

Für 38.000 Euro schlug Auktionator David Zemanek den Bronze-Gedenkkopf einer Königin-Mutter aus dem Königreich Benin (Lot 252) auf der Tribal Art Auktion 88 am 10.März 2018 in Würzburg einem deutschen Saalbieter zu. Das Objekt stieß im Vorfeld auf

...

Termin: 10.03.2018 bis 18.03.2018

Die vom 10. bis zum 18. März in Maastrich stattfindende TEFAFist die wohl weltweit größe Kunstmesse mit einem breiten Spektrum von Gemälden über Antiquitäten und Möbel bis hin zu Schmuck und moderner Kunst.

Unter den dieses Jahr 282 Ausstellern sind

...

Ein bei der Zemanek-Münster Auktion am 10.3.2018 angebotener  Bronzekopf einer Königin aus Benin hat ein breites Medien-Echo ausgelöst, da er die Themen NS-Raubkunst und koloniale Beutekunst berührt. Um sich selber eine Meinung zu bilden, hierzu

...

Die San Francisco Tribal & Textile Art Show fand vom 9. bis zum 11. Februar zum 32. Mal statt. Eun Schwerpunkt war die Kunst Austaliens. Unter den 72 Ausstellern waren sowohl Galerien aus Nordamerika  als auch Schwergewichte aus Europa wie Didier

...

Tutu, das Porträt der Ife Prinzessin  Adetutu Ademiluyi von Ben Enwonwu hat bei der Africa now Aukion am 28. Februar 2018 bei Bonhams in London einen neuen Weltrekord für Bilder dieses Künstlers auf Auktionen erzielt. Es wurde für £1.205.000

...

Termin: 13.12.2017 bis 03.06.2018

Das Völkerkundemuseum in Leiden besitzt etwa 30 000 Schmuckobjekte aus aller Welt und seit dem 13. Dezember 2017 bis zum 3. Juni 2018 werden etwa 1000 der schönsten Objekte im Rahmen der Ausstellung Sieraden - makers & dragers gezeigt. Es ist die

...

Die auf Tribal Art spezialisierte Müncher Galerie von Miller veranstaltet vom 28. Februar bis mindestens Ende März 2018 die Ausstellung Starkes Doppel - Paare in der Stammeskunst Afrikas. Zu sehen sind neben Figurenpaaren und Paarfiguren auch

...

Zwei ausgespochene britische Auktionen geben die Möglichkeit im März 2018 auf Entdeckungsreise durch die Kontinente zu gehen. Lyon & Turnballbietet am 21. März 2018 in ihrer Auktion African and Oceanic Art and Antiquities in Edinburgh ein

...

Termin: 15.02.2018 bis 13.04.2018

Über 40 Exponate zeigt Arno Henseler in seiner Münchner Galerie anlässlich der Verkaufsausstellung 'Miniaturmasken südlich der Sahara' vom 15. Februar bis zum 13. April 2018. Am besten gefielen mir neben einer Hasenmaske der Makonde (Abb. 4) - sie

...

Termin: 10.03.2018

Bei der Tribal Art Auktion 88 des Würzburger Auktionshauses Zemanek-Münster am 10. März 2018 setzen zwei Sammlungen Akzente. Von Christian Pysik werden 55 Objekte der Native Americans angeboten, die größtenteils in der Reservationszeit (1880 bis

...

Termin: 06.06.2018 bis 10.06.2018

Sophie Caltaux vom der Messe  hat mir gerade bestätigt, dass die nächste Sommer Cultures/BRUNEAF in Brüssel vom 6. bis zum 10. Juni 2018 stattfinden wird.

Das Museum Rietberg in Zürich veranstaltet vom 17. Februar bis zum 6. Mai die Ausstellung Reichtum, Glück und langes Leben – Drucke zum chinesischen Neujahr im Museum Rietberg und schreibt dazu:

Am 16. Februar beginnt nach dem chinesischen

...

Termin: 02.02.2018 bis 06.04.2018

Vom 2. Februar bis zum 6. April 2018 veranstaltet die Berliner Galerie Dogon die Verkaufsausstellung Ritual- und Kultobjekte der Yoruba. Zum Flyer. Zu den Objekten.

Termin: 09.02.2018 bis 11.02.2018

Zum 32. Mal findet vom 9. bis zum 11.2.2018 die San Francisco Tribal & Textile Art Show statt. Unter den über 70 Ausstellern sind neben den Lokalmatadoren wie Michael Hamson, Mark A. Johnson, Thomas Murray oder Tribalmania auch europäische Galerien wie

...

Mit 2/3 verkauften Objekten und einem Umsatz von 830.000 Euro (ohne Aufgeld) ist die Tribal Art Auktion von Lempertz am 31.1.2018 in Brüssel richtig gut gelaufen. Dabei sind einige relativ niedrig geschätzte Objekte geradezu durch die Decke

...

Unterkategorien

Diskussion zur Sammlung Reinhard Klimmt in Osnabrück und deren Rezeption

Die deutsche Szene für afrikanische Kunst liefert sogar der Zeitschrift Focus Gesprächsstoff: In der Ausgabe 26/2010 wird die aktuelle Ausstellung der Sammlung von Reinhard Klimmt unter dem Titel „Das ist ein peinlicher Witz“ geradezu abgewatscht.