Nachtrag: Siehe http://www.about-africa.de/kunst-und-kontext/ausgabe-01-2011/234-32-sammler-kunstkontext-12011

Von: "Andreas Schlothauer"
An: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Gesendet: 15.02.2011 21:59
Betreff: Lobi Statuary für about-afrika
Hallo Volli,
kannst Du das auf die About-Afrika-Seite stellen?
Von unserem Vereinsmitglied Thomas Keller.
Andy

Hallo Thomas,
Du kannst mir gern ein ca. 10 Exemplare für die Tagung schicken, die ich dort verkaufen lassen kann. Abrechnung kann per Überweisung erfolgen.
Herzlicher Gruß
Andreas

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: "Keller Thomas"
Gesendet: 14.02.2011 14:53:24
An: "Andreas Schlothauer"
Betreff: RE: Lobi Statuary

Hallo Andreas,
Vielen Dank für Deine Antwort. ... Gerne nehme ich .. Dein Angebot an, die Publikation auf der about-afrika-Internetseite anzukünden. Beiliegend sind ein Text mit allen Angaben und ein Bild der Titelseite.
Herzlichen Dank und Grüsse - Thomas



Neue Publikation zur Kunst der Lobi

Titel

Lobi Statuary

Autor

Prof. Dr. Thomas Keller, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beschreibung

  • 59 Seiten
  • 29 Farbtafeln
  • Format 16.5x16.5cm
  • ISBN 978-2-8399-0824-5
  • Keller Tribal Art, 2011

Sprache

Englisch

Kosten

Euro 15.00 + Versand Euro 7.00

Inhalt

The relationship between physical form and spiritual function, in particular, seems to constitute the basis of several classification systems for Lobi statuary. This work aims to give an overview and comparative analysis of the existing classification systems and identify constants and discrepancies, which may constitute starting points for future research. The study is limited to anthropomorphic wooden sculpture and based on a detailed literature review. Literature is also analyzed from a scientific point of view, i.e. the methods of investigation and the reliability of information are taken into account. Finally, conclusions are drawn regarding the adequacy of the corresponding classification systems and the general integration of Lobi iconography into that of African art.

Titelseite des Buchs. Eine Lobimaske vor schwarzem Hintergrund.

Vielen Dank an Prof.Dr. Thomas Keller.

Autor