GV-2009WM-3{{slimboxall}}

Figur, Nomoli (Pomdi), Kissi, Sierra Leone, Guinea, Liberia. Speckstein (Steatit), Höhe 8cm. VKM Witzenhausen. Inventarnummer 1540.

Gesucht: Geklaut zwischen 24.10. und 3.11.2008 aus dem Magazin des Völkerkundemuseum Witzenhausen.


Bilderschau "Gestohlen. VKM Witzenhausen. Inventarnummer 1540. Figur, Nomoli (Pomdi), Kissi, Sierra Leone, Guinea, Liberia. Speckstein (Steatit), Höhe 8cm."
7 Bilder - Zum Blättern auf Bilder klicken oder Pfeiltasten verwenden!
Bildquelle: Schlothauer/Baum

Kontakt

Deutsches Institut für Tropische und Subtropische Landwirtschaft (DITSL)
Völkerkundliches Museum Witzenhausen
Prof. Dr. Eckhard Baum
Steinstraße 19
DE-37213 Witzenhausen
T +49 (0)5542 607-0

Falls Sie eine E-Mail senden wollen: siehe Kontaktseite. Wir leiten weiter.

Tathergang, Gedächtnisprotokoll

Ingesamt wurden zwischen Oktober 2008 und März 2009 vier Nomoli-Figuren aus dem Museums-Magazin entwendet.

Details zum Tathergang aller Stücke finden Sie auf Seite GV-2009WM-1.

Besonderes Merkmal der drei Steatit-Figuren 1538 bis 1540 ist eine Aushöhlung auf dem Kopf.

Gestohlene Nomoli-Figuren aus der Völkerkundlichen Sammlung in Witzenhausen im Deutschen Institut für tropische und subtropische Landwirtschaft (DITSL)

Autor

  • Prof. Dr. Eckhard Baum

Verpflichtende Zitierweise und Urheberrechte

  • Nennung der Quelle: Gestohlen-Figur, Nomoli (Pomdi), Kissi, Sierra Leone, Guinea, Liberia. Speckstein (Steatit), Höhe 8cm. VKM Witzenhausen. Inventarnummer 1540; Prof. Dr. Eckhard Baum; 2009; https://www.about-africa.de/diverses-unsortiertes/200-gestohlene-figur-witzenhausen-inventarnummer-1540
  • Beachten Sie die Rechte des/der Urheber! Wenn Sie größere Teile von Artikeln übernehmen wollen, fragen Sie zuvor nach!
  • Bilder und andere multimediale Inhalte bedürfen immer der Freigabe durch den/die Urheber.