Beiträge, die bisher noch keiner Kategorie zugeordnet wurden.

Die Auctionata Paddle8 AG, die die Internetauktionsplattformen Auctionata und Paddle8 betreibt, hat im Januar 2017 beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg vorläufige Insolvenz beantragt. Auf Auctionata gab es auch immer wieder Tribal Art Auktionen. Der

...

Der Sammler Jean Paul Barbier-Mueller, Gründungspräsident des Museums Barbier-Mueller, ist am 22.12.2016 im Alter von 86 Jahren gestorben. Beerdigung ist am 4. Jauar 2017 um 10.30 Uhr in Genf in der Cathédrale Saint-Pierre.

Zur Feier des über 100-jährigen Kunsthandels bietet shikra bis zum 31. Januar 2017 25% Rabatt auf alle Objekte der Kegel-Konietzko-Kollektion auf der shikra-Website. Boris Kegel-Konietzko stammt aus einer bekannten Afrika-Kunsthandel-Familie und

...

Gert Chesi zieht sich aus dem von ihm gegründeten Museum der Völker zurück und schenkt seine Sammlung der Stadt Schwaz.

Zum Artikel in der Tiroler Tageszeitung.

Facebook war in seinen Anfangszeiten ein Medium für Jüngere, um sich ihrer Existenz bewusst zu werden, zu kommunizieren und andere zu stalken. Während sich diese Zielgruppe langsam Richtung Whats App oder Instagram verabschiedet, wurde dieses

...

Termin: 26.11.2016 bis 21.05.2017

Anlässlich der mit über 60 Gästen gut besuchten Vernissage am 26.11.2016 der Ausstellung Indonesien. Kunst und Kult im Inselreich im Museum der Völker in Schwaz hatte ich die Möglichkeit, die Ausstellung zu fotografieren. Gezeigt werden noch bis zum 31.

...

Wie Eric Makin mitteilt, wird Barbara Plankensteiner die neue wissenschaftliche Direktorin des Hamburger Völkerkundemuseums. Plankensteiner war stellvertretende Direktorin des Weltmuseums in Wien und leitete danach seit 2015 die Abteilung für

...

Claus-Ulrich Bielefeld war vom 29. bis zum 31.3.2001 in Kani Bonzon in der Region Mopti in Mali und besuchte das Fest der Kulturen der Dogon. Über dieses Fest entstanden ist dabei sein 2-teiliger Film, der nun erstmals online gestellt ist. Zum

...

Termin: 08.12.2016 bis 11.12.2016

Vom 8.12 bis zum 11.12.2016  findet  auf dem 49. Breitengrad im Iwalewahaus in Bayreuth das Festival 49° Grenzüberschreitungen FUTURE PORTS OF ENTRYstatt und fokussiert die vielfältigen Musikszenen aus Afrika, Europa und der Diaspora.
Dieses Jahr werden

...

Auf YouTube gibt es die Arte-Dokumentation "Die Spur der Tempelräuber" aus dem Jahr 2014. Pressetext: "Wie kommt eine der berühmtesten Statuen Kambodschas in den Auktionskatalog von Sotheby's? Die Dokumentation fahndet in fast vergessenen

...

Victor Teodorescu, der Tribal Art-Experte des Kölner Auktionshauses Lempertz, ist zum African and Oceanic Art Department von Christie's in Paris gewechselt. Alleiniger Ansprechpartner für Stammeskunst bei Lempertz ist jetzt Tim Teuten, einen

...

Ca. 70 Teilnehmer besuchten vom 23. bis zum 25.9.2016 die Herbsttagung der Eucoprimo, der Primitvgeldsammler, im Kloster Irsee. Zu den Höhepunkten gehörten neben einer Auktion und dem Besuch der Südseesammlung Ober-Günzburg der traditionell am

...

Die Sammlung Fotografie des Museums Fünf Kontinente umfasst 135.000 Bilddokumente. Die frühesten Aufnahmen stammen aus dem Jahr 1870. Zu den herausragenden Beständen gehören Fotografien von den Expeditionen des Ethnologen Theodor Koch-Grünberg nach

...

Bereits am 17. August 2016 ist der Kölner Galerist Michael Vignold gestorben. Bevor er sich mit Vignold Tribal Art selbständig gemacht hat, war Vignold der Tribal Art Experte des Auktionshauses Lempertz.

Termin: 14.09.2016

Für den Verfasser des Programmhinweises im arte Magazin 9.2016 war der Inhalt des Films "Markt der Masken" klar: "Filmautor Peter Heller verfolgt den Kunstraub vom armen Holzschnitzer in Mali bis zu renommierten Auktionshäusern in New York und

...

2010 bis 2016 hat Dr. Bruno Richtsfeld zusammen mit japanischen Kollegen, gefördert von der japanischen Regierung, von Philipp Franz von Siebold (1796–1866) gesammelte Objekte und die noch erhaltenen schriftlichen Dokumente im Museum Fünf

...