Besprechungen, Besuche, Ankündigungen, Termine von Auktionen, Messebesuchen, Galerien, Ausstellungen, Museen.

Termin: 19.05.2017 bis 17.09.2017

In diesem Jahr startet das Iwalewahaus mit vier parallelen Einzelausstellungen in den Sommer: die Gruppenaustellung zu zeitgenössischer Kunst aus Ägypten Spaces – Perception. Reflection. Intervention, sowie Ausstellungen der Künstlerinnen Ndidi

...

Lauter Applaus und sogar ein paar "High Fives" markierten das Ende von Sotheby's Eröffnungsverkauf moderner und zeitgenössischer afrikanischer Kunst am 16. Mai 2017 in London’s Nobelviertel, Mayfair. Es gab jeden Grund, sich für eine Auktion feiern zu

...

83% der Lots verkauft, mit Aufgeld 6,25 Mio $ umgesetzt: Sotheby's hat bei seiner Tribal Art Aktion am 15. Mai 2017 in New York mal wieder richtig gut performt. Star wie erwartet eine Chowke (Lot 120) für 1,8 Mio $ inkl. Aufgeld (dem unteren

...

Termin: 01.06.2017 bis 01.10.2017

Abstrakte Muster und geometrische Strukturen bestimmen das Design von Stoffen, Kleidungsstücken und Masken aus rhythmisch geklopftem Rindenbast. Diese alternative Art der Stoffbildung stellt weltweit eine große kunsthandwerkliche Tradition dar, die

...

Termin: 23.05.2017 bis 17.09.2017

Indische Miniaturmalereien sind wie Einblicke in traumhafte, idealisierte Welten. Die Themen der Bilder sind vielfältig und reichen von religiösen und mythologischen Sujets über poetisch-literarische sowie weltlich-höfische Motive. Das Museum

...

In den 1960er und 70er Jahren herrschte in Deutschland bei der traditionellen außereuropäischen Kunst eine Aufbruchsstimmung. Getrieben u.a. durch Bücher von Schmalenbach oder Himmelheber und der Sehnsucht nach der Ferne kamen immer mehr Objekte

...

Termin: 28.04.2017 bis 03.06.2017

Vom 28. April bis zum 3. Juni 2017 und damit auch während des Gallery Weekend Berlin findet in der Galerie Max Hetzler die Verkaufsausstellung SPIRITS AND ANCESTORS statt, kuratiert von Jonathan Hope. Leider hält sich die Galerie auch auf

...

Der Mai 2017 lohnt für den Tribal Art-Aficionado eine Reise nach New York (zumindest online): Am 15. Mai findet bei Sotheby's die Auktion Art of Africa, Oceania, and the Americas statt. Unter den 121 Lots gibt es etwas für (fast) jeden Geldbeutel:

...

Termin: 18.04.2017 bis 30.06.2017

Die Wiener Galerie Sonnenfels zeigt vom 18. April bis zum 30. Juni 2017 in Ihrer Verkaufsaustellung Goldgewichte und Kleinbronzen. Zum Flyer.

Termin: 26.02.2017 bis 20.08.2017

Vom 26. Februar bis zum 20. August 2017 zeigt NORDWOLLE Delmenhorst, das Nordwestdeutsche Museum für lndustrieKultur, die Ausstellung Von Schmetterlingen und Drachen - Textile Schätze südchinesischer Bergvölker. Zu sehen sind traditionelle

...

Termin: 28.03.2017 bis 23.06.2017

Vom 28. März bis zum 23. Juni 2017 läuft im Pariser Musée du quai Branly die Ausstellung Picasso Primitif, die der Frage nachgeht, was Picasso mit der nicht-europäischen Kunst verbindet. Der bekannte Sammler polynesischer Kunst Mark Blackburn war bei

...

Die Auktion TRÉSORS D'ART OCÉANIEN - COLLECTION RAINER WERNER BOCK, die bei Aguttes in Paris an 3 Tagen vom 5. bis zum 7. April 2017 stattfand, erzielte Erlöse von ca. 750.000 Euro (incl. Aufpreis). Trotz dieser auf den ersten Blick hohen Zahl ist

...

Mit einem Umsatz von ca. 450.000 Euro (ohne Aufgeld) und über 60% verkauften Objekten lief die African and Oceanic Art Auktion von Lempertz am 5. April 2017 sehr gut.

Die höchsten Zuschläge erreichten 2 Objekte, die auch in meinem Vorbericht in der ...

Laut eines AP-Berichts wurden bei der CHEFS-D'ŒUVRE D'ART KANAK-Auktion von Aguttes am 4.4.2017 nur 2 der 9 angebotenen Objekte für insgesamt 10.455 Euro verkauft. Unklar ist, inwieweit es an der Qualität der übrigen Objekte bzw. hohen Taxen (zum Teil

...

2,37 Mio Euro (incl. Aufgeld) hat die ikonografische Dogon-Maske bei der Christie's Tribal Art Auktion vom 4.4.2017 gebracht. Sie blieb damit knapp unter dem Schätzpreis. Mit diesem Ergebnis und einem Gesamterlös von 5,6 Mio Euro lässt sich wohl

...

Über die am 5.4.2017 stattfindende Auktion Afrikanische und Ozeanische Kunst bei Lempertz in Brüssel gibt es von I. Barlovic einen ausführtlichen Vorbericht in der Kunst und Auktionen 5/2017, der Kunstmarktzeitung der ZEIT. Der Artikel ist nicht

...

Unterkategorien

Diskussion zur Sammlung Reinhard Klimmt in Osnabrück und deren Rezeption

Die deutsche Szene für afrikanische Kunst liefert sogar der Zeitschrift Focus Gesprächsstoff: In der Ausgabe 26/2010 wird die aktuelle Ausstellung der Sammlung von Reinhard Klimmt unter dem Titel „Das ist ein peinlicher Witz“ geradezu abgewatscht.